Einfach Unterrichten

Behalte den Überblick über Deine Schüler​

Deine ganze Orga an einem Ort

Freiberuflichkeit leicht(er) gemacht!

Scheduling

Plane Deinen Gesangs- oder Instrumentalunterricht ohne Stress. Lege Zeiträume fest, in denen Du unterrichten willst, verwalte regelmäßige, sowie sporadische Termine und lass Dich durch abgesagte Unterrichtsstunden nicht mehr aus der Ruhe bringen.

Buchhaltung

OneSchedule behält Deine Buchhaltung im Blick und bietet Dir übersichtliche Einnahmeberichte, automatische Rechnungstellung anhand der absolvierten Unterrichtsstunden, berechnet Steuern und hält Dir den Rücken frei, während Du Dich ums Unterrichten kümmerst!

Unterrichten

Konzentriere Dich auf das was wirklich zählt: Deine Schülerinnen und Schüler. OneSchedule kümmert sich um die Dinge, die keinen Spaß machen, damit Du Dich voll und ganz auf die schönen Seiten Deines Berufes konzentrieren kannst!

Wir brauchen DICH!

Werde Beta-Tester und wirke durch Dein Feedback aktiv an der Entwicklung von OneSchedule mit. Nutze den gesamten Funktionsumfang von OneSchedule kostenlos, erhalte Premium-Support und lasse Deine Ideen einfließen. Sei dabei!

Das Ende der Beta-Phase ist für Q2 2022 geplant. Die kostenlose Nutzung ist ab diesem Zeitpunkt nur noch begrenzt möglich. Genaue Preisinformationen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Fragen zur Beta-Phase
  • Was ist eine Beta-Phase?
    Die Entwicklung einer Software wird in verschiedene Stadien eingeteilt. Eine davon ist die sog. Beta-Phase:
    Eine Beta-Version ist die erste Version eines Computerprogramms, die vom Hersteller zu Testzwecken veröffentlicht wird. Der Begriff ist nicht exakt definiert, als Faustregel zur Abgrenzung einer Beta-Version von anderen Versionen gilt in der Regel, dass in ihr zwar alle wesentlichen Funktionen des Programms implementiert, aber noch nicht vollständig getestet sind. [...] -Wikipedia
    In der Beta-Phase kann es somit zu Fehlern kommen, welche die User-Experience beeinträchtigen: Abstürzende Apps, falsch dimensionierte Elemente oder merkwürdige Fehlermeldungen. Sinn der Beta-Phase ist es, diese Fehler aufzuspüren und zu beheben.
  • Welche Funktionen wird OneSchedule haben?
    Der Hauptfokus von OneSchedule liegt auf den folgenden Bereichen:

    Terminplanung - Nie wieder Planungschaos

    Das Kernstück des Terminplanungsmoduls ist ein gemeinsamer, intelligenter und verbindlicher Klassenkalender, auf den alle Schüler:innen zugreifen können. Hier können Termine geplant, getauscht oder abgesagt werden. Änderungen sind direkt für alle anderen sichtbar. Als Lehrer:in hast Du vollständige Kontrolle, kannst Deinen Schüler:innen aber auch mehr Freiraum lassen, sodass sie sich (in dem von Dir vorgegebenen Rahmen) selbst organisieren. Ganz wie Du willst. Kurzfristige Absagen können dabei nach Deinen Regeln berechnet werden (z.B. 50% bei Absage 24 Stunden vorher, 100% bei Absage 12 Stunden vorher). Deine Schüler:innen können anderen Klassenmitgliedern gegenüber anonym bleiben, wenn sie dies wünschen. Deine Terminplanung wird so zum Kinderspiel.

    Buchhaltung - Nie wieder Rechnungen schreiben

    Wie oft hatte Natalie im letzten Monat Unterricht? Wie viel bezahlt Peter? Frederick hat manchmal Sprecherziehung und keinen Gesangsunterricht, wie rechne ich das am besten ab? Wie viel habe ich 2020 verdient? Gerade bei einer großen Anzahl von Schüler:innen verliert man schnell den Überblick wenn es um die Buchhaltung geht. OneSchedule bringt Abhilfe. Termine, die in der Vergangenheit liegen, werden automatisch als "absolviert" markiert und am Ende eines Berechnungszeitraumes auf die Rechnung der jeweiligen Schüler:in gesetzt. Die Rechnungen werden automatisch oder manuell versendet. OneSchedule ist dabei sehr flexibel:
    • Verschiedene Dienstleistungen/Fächer mit verschiedenen Preisen
    • Sonderkonditionen für bestimmte Schüler:innen
    • Rabatt auf bestimmte Termine (bei Verspätungen Deinerseits, Belohnung für Weiterempfehlung...)
    • Barzahlungs-Button - für Schüler:innen, die direkt bar zahlen. Achte hierbei auf eine korrekte Versteuerung, da diese Einnahmen nicht mehr in der Rechnungsübersicht auftauchen!
    Am Ende des Jahres kannst Du alle Deine Einnahmen übersichtlich exportieren. So wird die Steuererklärung leicht wie nie.
  • Ich habe mich angemeldet, wann kann ich meinen Account erstellen?
    Durch eure tollen Unterstützung gab es bereits zahlreiche Beta-Anmeldungen. Das ist toll - leider können wir jedoch nur eine begrenzte Zahl an Testern zulassen, um möglichst effizient zu testen und zu verbessern. Melde Dich am besten trotzdem so schnell wie möglich an, um OneSchedule möglichst bald nutzen zu können.
  • Wann endet die Beta-Phase und was passiert danach?
    Sobald die Entwicklung von OneSchedule beendet ist und alle Fehler beseitigt wurden, wird die erste Version veröffentlicht. Geplant ist der Release für Q4 2021. Mit dem Ende der Beta-Phase endet auch die Möglichkeit, alle Funktionen vollumfänglich kostenlos zu nutzen. Das Preismodell wird frühzeitig bekanntgegeben und mit den Beta-Testern abgestimmt. So können wir sichergehen, dass unsere Preise fair und transparent sind.
  • Sind meine Daten auch jetzt schon sicher?
    Kurze Antwort: Ja. Lange Antwort: Sicherheit steht bei uns von Tag 1 an im Vordergrund. Eine Vielzahl an Sicherheitsmaßnahmen schützen Deine sensiblen Daten vor Angreifern. Best Practices zur Datenbank- und Servesicherheit sind implementiert, Firewalls verhindern das Eindringen von außen. Den größten Teil kannst Du jedoch selbst zur Sicherheit Deines Kontos beitragen - indem Du ein sicheres Passwort benutzt. Es sollte aus mindestens 8 Zeichen bestehen und sowohl Groß- als auch Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthalten. Außerdem solltest Du keine bekannten Passwörter benutzen. Hier kannst Du testen, ob Dein Passwort schon einmal "geleakt" wurde und in sog. Passwortlisten vorhanden ist.
  • Wer steckt dahinter?

    Kolja Martens

    Ich bin Gesangsstudent und Gesangspädagoge aus Lübeck. In meiner Freizeit arbeite ich an verschiedenen IT-Projekten. 

    Die Idee zu OneSchedule kam mir, als ich versuchte, mehrere Schüler gleichzeitig zu organisieren. WhatsApp-Chats, Unterrichtsabsagen und die Buchhaltung machten mir das Leben schwer. Ich machte mich auf die Suche nach einer Software-Lösung, fand aber keine, die auf die Bedürfnisse von Privatlehrern zugeschnitten ist. Also begann ich selbst eine Lösung zu programmieren. Und hier sind wir nun…

    Feature Roadmap

    Du hast selbst eine Idee für eine Funktion, die Dir in Deinem Arbeitsalltag helfen würde? Dann nimm aktiv an der Entwicklung von OneSchedule teil und schreib uns eine Nachricht!

    Q4 2021

    ✅ Konzeption
    ✅ Terminfindungsfunktion (Scheduler)
    ✅ Rechnungstellung
    ✅ Closed-Alpha Testphase (seit November 2021)
    🔵 Fertigstellung des Schülerbereiches
    🔵 Start der Closed-Beta Testphase
    🔵 Verbesserungen und Feedback
    🔵 Mobile Ansicht / PWA

    Q1 2022

    🔵 Import von eigenen Kalendern zur besseren Planung (Google, iCloud und Outlook)
    🔵 Einfacher Export der Termine, Umsätze und Rechnungen
    🔵 Bezahlung direkt per Stripe und PayPal erhalten
    🔵 Chatfunktion
    🔵 Verbesserungen, Feedback und Community-Wünsche
    🔵 Open-Beta Testphase

    Q2 2022 and beyond...

    🚀 Ende der Testphasen und offizieller Launch 
    🔵 Implementierung von Feature-Requests aus der Community
    🔵 Native iPhone und Android App
    🔵 Personalisierung
    🔵 Automatisierung von Arbeitsabläufen

    Sei Dabei!